Die Erdinger Jagdhorn-Noten sind aus der Arbeit mit der Jagdhornbläsergruppe im Kreisjagdverband Erding e.V. entstanden. Bislang sind in dieser Reihe 3 Hefte mit 45 neuen Jagdmusikstücken für Fürst-Pless- und Parforce-Hörner in B erschienen. Im ersten Heft wird die Erdinger Hubertusmesse vorgestellt, eine Bearbeitung der traditionellen Hubertusmesse für Gemischte Bläsergruppen.

Solange der Vorrat reicht gibt es die Erdinger Jagdhorn-Noten als gedruckte Notenhefte. Alternativ können PDF-Dateien zum Ausdrucken heruntergeladen werden. Klangbeispiele mit Gruppenklang und Einzelstimmen werden als Audiodateien zu Übungszwecken angeboten. Die Nutzer von MobileSheets laden Notenblätter und Klangdateien einzeln oder heftweise direkt von entsprechenden MSF-Importdateien.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Erdinger Jagdhorn-Noten. Vielen Dank für Ihren Besuch und viel Spaß beim Durchschauen!

Das wichtigste im Überblick:
 
Hubertushirsch mit Kreuz und EichenlaubHubertusmesse: Was ist dran, an der Erdinger Be-arbeitung der traditionellen Hubertus-Messe für Fürst-Pless- und Parforcehörner in B? EinkaufswagenBestellung: Wie kann man kaufen und was kostet das? Schnelle, unbürokratische Lieferung und Downloads auch im Ausland.
Titelbild Heft 1Notenhefte: Was ist drin in den Noten und drauf auf den Klangdateien? 45 Titel für 2 Fürst-Pless- und 2 Parforcehorn-Stimmen mit Vorwort, Inhaltsverzeichnis und Audioaufnahmen. Autor mit PlesshornDer Autor: Wer ist der Komponist der Erdinger Jagdhorn-Noten? Wo kommt er her? Was treibt ihn um? 
Notenblatt Introitus miniNotenbeispiele: Wie sieht es aus, wie hört sichs an? Notenblätter und Audio-Dateien zum Anfassen und Kennenlernen. PlesshörnerJagdhorn-Forum: Wer sucht Noten oder weiß, sie zu finden? Fragen und Antworten rund ums Jagdhorn. Machen Sie mit!